Bikeregion Rosengarten - Latemar

Zwischen Bozen und den Dolomiten

 
 

Das weite Gebiet um den Karersee, das sich mit seinen Almwiesen und Hochwäldern bis zum Bergmassiv von Rosengarten, Latemar und Karerpass erstreckt, ist das Kernstück der Bikeregion. Die landschaftlich einmalige Lage inmitten der Dolomiten, sowie die perfekten Bedingungen machen das Gebiet Sommer wie Winter äußerst attraktiv. Die eigentlich für Skifahrer konzipierten Aufstiegsanlagen nutzen im Sommer auch die Biker um einen Teil der Höhenmeter zu überwinden und bis unter die majestätischen Gipfel der Dolomiten zu gelangen.

Abends leuchten die Wände des Rosengarten in gleißend rotem Licht. Der Sage nach ist dies ein Überbleibsel des prächtigen Gartens von König Laurin, welcher von Dietrich niedergerungen den wunderschönen Garten mit einem Fluch belegte und am Tag und in der Nacht unsichtbar machte. Nur die Abendstunden hat er vergessen, weshalb wir das Naturschauspiel bei Sonnenuntergang heute noch bewundern können.

Cross012

Rosengarten Latemar - erste Mountainbike Region Südtirols

Das perfekte Bikerevier schlechthin: Singletrails am Fuße der Dolomiten, bikerfreundliche Einkehrmöglichkeiten mitten in weiten Almwiesen, eine Bikeschule mit Bikeguides, Freeridetouren und Cappuccino genießen in Bozen gehören zum Programm jeden Tages.

Traumhafte Trails, atemberaubende Natur und gastfreundliche Menschen sind nur einige der Highlights welche die Region Rosengarten-Latemar auszeichnen. Wer seinen Bikeurlaub plant, sollte das Das Pedaliero - Reisespecial Dolomiten Rosengarten - Latemar unbedingt vorab konsultieren.

Die Dolomiten sind einfach etwas Besonderes: zwischen Stollenreifen und Singletrails begegnet man hier Hexenmeistern, Zwergenkönigen und Grauvieh… Auf schmalen Reifen durch die Dolomiten

Flache Strecken sucht man hier vergebens. Wer hier seinen Rennradurlaub plant, sollte seine Grundlagenkilometer schon in der Tasche haben. Dann wird Rennradeln in der Region Rosengarten Latemar aber ein unvergessliches Erlebnis bleiben.

Sportliche Fahrer finden eine Vielzahl an Panoramatouren unter den Dolomitenbergen Rosengarten und Latemar vor. Die drei Pässe Nigerpass, Karerpass und Lavazépass sind die Highlights der Region und wollen bezwungen werden. Nicht weit entfernt finden wir weitere Dolomitenpässe wie z.B. das Grödner- und Seallajoch auf der bekannten Sellarunde.

Weniger trainierte Rennradfahrer können sich mit Biketaxis und öffentlichen Verkehrsmitteln viele Höhenmeter sparen und so umso mehr das prächtige Panorama auf die Dolomiten genießen. Bergerlebnis für Familien

Klassische Radwege gibt es keine in der Region. Die vielen Aufstiegsanlagen und Ausweichrouten über Forstwege machen aber aus vielen knackigen Mountainbiketouren auch für Trekkingräder geeignete Touren. Sogar die bekannte Latemarumrundung kann auf geeigneten Wegen von Familien mit Kindern bewältigt werden. Dank der örtlichen Bikeguides wird das vielfach ein unvergessliches Erlebnis.

Cagua029