Geführte Touren

 


gefuehrtetouren1
Täglich geführte Touren in drei Leistungsgruppen wöchentlich von Montag bis Sonntag

Hausherr Christoph Kofler und unser hoteleigenener Bikeguide Robert leiten zusätzlich zum Programm von der Bikeschule Eggental mehrere der im Wochenverlauf angebotenen Mountainbike-Touren. Sie sind alle ausgebildete Mountainbike-Guides, haben immer gute Tipps parat und kennen viele, viele Traumtouren in ihrer Heimat.

>>> zum aktuellen Wochenprogramm

>>> Formular zu Selbsteinschätzung zum Downloaden

>>>Zur BIKE-Bildergalerie

Preise der geführte Biketouren im Rahmen des Wochenprogrammes

1 Tag geführte Biketour*
€ 29,00
1/2 Tag geführte Biketour*
€ 20,00
Fahrtechniktraining inklusive kleiner Übungstour€ 29,00
Kinder-Fahrtechniktraining*
inkl. Diplom, Medaille und kleines Geschenk
€ 20,00
3 Tagespauschale*
(wahlweise 3 Tagestouren aus dem Wochenprogramm) 
€ 75,00
5 Tagespauschale*
(wahlweise 5 Tagestouren aus dem Wochenprogramm) 
 € 110,00
Spezial Freeride Tour (inkl. Taxi)
€ 70,00
Privatguiding* (max. 8 Personen) € 190,00

* dieser Preis gilt ausschließlich für das Guiding, Biketaxi, Verleih von Mountainbikes, Liftfahrten, Mittagessen sind nicht im Preis enhalten

Die geführten Touren beinhalten Leistungen als "Erlebnispaket".
Der Guide sorgt für einen erlebnisreichen Tag.
  • Individuelle Beratung bei Anmeldung des Gastes zu einer geführten Tour

  • Nachfrage nach Kenntnissen und Erfahrungen – („…welche Touren und wo sind Sie schongefahren – Anzahl Höhenmeter, Streckenlänge,…“) und Gruppeneinteilung. (um dem Guide die Organisation zu erleichtern, bitten wir das Formular zu Selbsteinschätzung zu berücksichtigen)

  • Ausrüstungstipps (Regenjacke, angefüllte Trinkflasche, Helm, Riegel)

  • Tourbriefing: Der Programmablauf der Tour wird erklärt (Tourverlauf)

  • Einstellung des Bikes

  • Fahrtechniktipps während der Tour

  • Panoramahighlights und Fotostopps

  • Informationsvermittlung durch lokalen Experten: Land, Leute, Berge, Fauna, Flora

  • Einführung in Landschaft, Geologie

  • Ausgewählte Einkehrstopps (Reservierung, optimale Bewirtung)

  • Geheimtipps, versteckte Trails für Könner

  • Organisation von Hin- und Rücktransport, wenn dies im Rahmen der Tour erforderlich ist

  • Maximale Gruppengröße 10 Personen

  • Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Durchführung auch bei Schlechtwetter – Streckenverlauf wird den Wetter- und Wegeverhältnissen angepasst

  • Pünktlicher Start der Tour. Der Guide ist 15 min vor Tourbeginn am Treffpunkt

Die geführten Touren beinhalten Leistungen als "Sicherheitspaket" - Guide = Sicherheit

  • Wetter- und Gefahreninfo

  • Bike-Check vor Beginn der Tour

  • Geländekenntnis

  • Einschätzung der Teilnehmer

  • Schwierigkeitsstufe und Hindernisse

  • Aktuelle Wegeverhältnisse

  • Tragepassagen

  • Verbandszeug

  • Erste-Hilfe-Kenntnisse

  • Notfallnummer

  • Reparaturset und Ersatzteile

  • der Guide orientiert sich am schwächsten Teilnehmer

Kinderbiketag - HIGHLIGHT für die gesamte Familie
Wir starten von Obereggen aus und fahren in Begleitung von mindestens drei erfahrenen Bikeguides von Krauti`s Bike Academy unterhalb des Latemars auf einem wunderschön angelegten Waldweg in Richtung Karersee. Dort besichtigen wir gemeinsam den See und die geheimnisvolle Kareseenixe.
Anschließend fahren wir auf den Karerpass hoch und nach einer wunderschönen Abfahrt durch das Fleimstal erreichen wir die Umlaufbahn Predazzo, mit welcher wir zur Gardonèalm hochfahren und dort zum Mittagessen einkehren und das wunderschöne Bergpanorama genießen.
Hier haben wir die Möglichkeit mit dem Alpine Coaster ein paar sensationelle Abfahrten zu machen.
Nach dieser Pause fahren wir weiter auf den Feudo Pass und dann nur mehr bergab bis nach Obereggen zurück. Diese Tour ist für Teilnehmer aller Leistungsklassen geeignet, da wir durch das Fleimstal in zwei Leistungsgruppen auf einem breiten Forstweg bzw. Singletrail, je nach Wahl, bis zur bis zur Umlaufbahn fahren.
Jene die nicht mit dem Fahrrad zur Gardonè Alm fahren wollen können auch mit dem Auto bis nach Predazzo fahren oder von Obereggen zu Fuss bis zum Feudopass wandern und dann mit dem Sessellift zur Gardonè Alm abfahren um am gemeinsamen Mittagessen teilnehmen zu können. 
Höhenunterschied: 350 m
Länge: 33 km
Wichtig: Fotoapparat nicht vergessen und etwas Geld für Seilbahn und Einkehr.
Anmeldung: In die Liste an der Rezeption eintragen.


Eggentalumrundung - leicht

Eine der schönsten Panoramatouren für den Sommerurlaub im Rosengarten- Latemargebiet in Südtirol, auch für technisch nicht so gute Fahrer geeignet. Wir fahren vom Hotel auf einem Forstweg über den Bewallerhof und den Karersee zum Nigerpass, weiter zum Schillerhof, Lärchenwald, Untereggerhof, Kardaun bis nach Bozen. Dort angelangt geht es mit der Seilbahn bis Kohlern und von nun an über die Schneiderwiesen, Totmoos und Wölfelhof nach Deutschnofen. Von Deutschnofen können wir uns mit dem Biketaxi nach Obereggen bringen lassen oder für gute Fahrer gibt es die Möglichkeit noch einige km mehr bis nach Obereggen zu machen.

Höhenunterschied: 980 m
Länge: 61 km
Schwierigkeit: mittel
Wichtig: Fotoapparat nicht vergessen und etwas Geld für Seilbahn und Einkehr.
Anmeldung: In die Liste an der Rezeption eintragen.



Jochgrimmtour
Die Halbtagesstour schlechthin, denn sie ist in dreieinhalb Stunden machbar und man hat eine grandiose Aussicht auf Latemar und Rosengarten. Wir starten in Deutschnofen (1.300 m) fahren von dort zur Laabalm, anschließend über Auerleger hoch auf den Jochgrimmpass (1.900 m). Von hier aus folgen wir einem Trail, der uns zum Bletterbach- Aussichtspunkt (1.760 m) führt. Von dort geht es über herrliche Almwiesen weiter bis zu unserer Einkehr - der Schönrastalm, anschließend fahren wir über einen Waldweg zum Wallfahrtsort Maria Weißenstein und dann nach Deutschnofen zurück. Nach Deutschnofen und zurück ins Hotel fahren wir mit dem Biketaxi.

Höhenunterschied: 950 m
Länge: 30 km
Schwierigkeit: mittel
Wichtig: Fotoapparat nicht vergessen bzw. Geld für Einkehr und Kerze in Maria Weißenstein.
Anmeldung: In die Liste an der Rezeption eintragen.


Latemarumrundung - mittel

Der Klassiker im Rosengarten- Latemargebiet. Die Traumtour für alle, die bei ihrem Aufenthalt in Südtirol dem Latemar mit dem Bike ganz nahe kommen möchten. Wir starten in Obereggen (1.560 m), anschließend geht es Berg auf über die Epircher Laner Alm, zur Ganischger Alm und von dort auf hoch auf den Feudopass (2.123 m). Nach einer langen sehr schönen, aber steilen Abfahrt kommen wir ins Nordische Skisprungstadion von Predazzo (1.046 m). Weiter geht es über den Fahrradweg nach Moena und schließlich auf den Spuren der Rampilonga auf den Karerpass (1.791 m). Nach einer wohlverdienten Mittagspause fahren wir dann über den Tempelweg zurück nach Obereggen.

Höhenunterschied: 1.500 m
Länge: 42 km
Schwierigkeit: schwer
Wichtig: Fotoapparat nicht vergessen und etwas Geld für Einkehr oder Souvenirs am Karersee..
Anmeldung: In die Liste an der Rezeption eintragen.


Zanggenumrundung

Eine Tour, die uns über zwei Pässe führt und die durch ihr Panorama begeistert. Wir starten in Obereggen (1.560 m), fahren über Rauth weiter nach Schwarzenbach und von dort aus hinauf zur Laabalm. Auf einem schönen Forstweg geht es weiter bis zum Lavazepass (1840 m) und von dort aus zunächst auf einem Forstweg und dann auf einem Trail weiter bis auf die Straße nach Pampeago. Von Pampeago aus fahren wir aufs Reiterjoch (1.940 m). Nach einer Einkehr geht es direkt zurück nach Obereggen (1.560 m).

Höhenunterschied: 1.050 m
Länge: 38,5 km
Schwierigkeit: mittel
Wichtig: Fotoapparat nicht vergessen bzw. Geld für die Einkehr.
Anmeldung: In die Liste an der Rezeption eintragen.

Fahrtechniktraining
Bei den beliebten Fahrtechniktrainings im Hotel Maria wird Folgendes gelernt und dann sogleich bei einer Halbtagestour umgesetzt:

  • Richtige Einstellung der Sitzposition
  • Materialcheck
  • richtige Brems- und Lenktechnik
  • Spitzkehren fahren
  • Anfahren am Berg
  • Absteigen am Berg
  • Überwinden von Hindernissen usw.

Wir bieten auch spezielle Fahrtechniktrainings für Kinder und Jugendliche, Frauen und Profibiker.

 

Kinder Bike Training
Spielerisch den Umgang mit dem Mountainbike lernen. Mit einfachen Übungen können Kinder die nötige Technik für die ersten Geländeritte üben. Wir vermitteln Ihrem Nachwuchs das Fahrtechnik-ABC. Angebot für Kinder ab 7 Jahren. 1x wöchentlich (genügend Teilnehmer vorausgesetzt).

  • Grundtechnik des Mountainbike-Fahrens erlernen (Kurventechnik, Balance, Bremsen)
  • Durchfahren des Kids-Parcours
  • Kids – Abschlussrennen mit tollen Preisen
  • Diplom und Geschenk für jedes Kind
  • Preis je Kind EUR 20,--, Leihrad je Kind EUR 10,--

gefuehrtetouren2
gefuehrtetouren3
gefuehrtetouren5