Skigebiet Obereggen - Skifahren mitten in den Dolomiten

Winterurlaub in Obereggen, dem schneesicheren Skigebiet in Südtirol auf 1.550 - 2.500 m Höhe

 

50 km Pisten und 17 Seilbahnen & Lifte - wenige Schritte vom Hotel entfernt


Der Winter bei uns im Hotel Maria ist traumhaft und dauert von Anfang Dezember bis Mitte April. Das Hotel befindet sich schneesicher, in sonniger Panoramalage auf 1.550 m.
Zum Skilift - der Talstation des Obereggen -Ski Center Latemar - sind es nur wenige Schritte. 50 km Pisten und 17 Seilbahnen & Lifte bis auf 2.500 m versprechen perfektes Ski-, Carving- und Snowboardvergnügen. Und Kinder unter 8 Jahren fahren hier den ganzen Winter über kostenlos Ski.

Schneesicher von Anfang Dezember bis Mitte April


Das Obereggen - Ski Center Latemar, im Dolomiti Superski Gebiet zählt zu den schneesichersten und attraktivsten Skigebieten in Südtirol mit verlässlichem Winter-Start Anfang Dezember und einer Skisaison, die bis weit nach Ostern reicht. Die Höhenlage - 1.550 bis 2.500 m - und sehr leistungsfähige Schneeanlagen sorgen gemeinsam mit ausgezeichneter Pistenpflege für hervorragende Ski-Bedingungen. Zahlreiche einladende Skihütten mit toller Kulinarik und typisch-südtirolerischer Hüttengaudi sind immer einen Einkehrschwung wert.
Snowboarder haben ihre eigenen speziell präparierten Boarder Cross-Bereiche und einen eigenen Snow-Park.
Drei Mal wöchentlicher Nachtskilauf rundet das Skierlebnis ab.

winter1
winter2
winter4

>> Skigebiet in Obereggen - der Pistenplan

>> Weisse Wochen in den Südtiroler Dolomiten im Hotel Maria