DE
EN
IT
DE
Choose language ...
Wir sind bereit!
Die gewohnten Leistungen und alle wichtigen Infos für Ihren lang ersehnten Familien Aktivurlaub bei uns in Obereggen. Freuen Sie sich auf viele Erlebnisse in der Natur und im Hotel mit so viel Sicherheit wie nötig und so wenig Einschränkungen wie möglich. Wir sind bis zum 08.11.2020 wieder für Sie geöffnet. Aufgrund der aktuellen Situation können wir je nach Buchungszeitraum möglicherweise nicht alle angebotenen Dienstleistungen garantieren, da wir nationale und/oder regionale Vorschriften einhalten müssen, die von Zeit zu Zeit erlassen werden.
  • Sie können ohne Bedenken Ihren Urlaub jetzt planen! Wir garantieren größtmögliche Flexibilität und haben unsere Buchungskonditionen angepasst. Alle Aufenthalte bis 08. November 2020 können bis zehn Tag vor Anreise kostenlos storniert oder umgebucht werden. Anzahlungen werden im Falle einer Stornierung in einen Gutschein umgewandelt.
  • Den Start in Ihren Urlaub wollen wir so unkompliziert und sicher wie möglich gestalten. Wir bieten einen kontaktfreien Online-Check-in an. Alle notwendigen Informationen und persönlichen Daten werden wir vorab digital von Ihnen einholen – somit gewährleisten wir einen sicheren und komfortablen Check in. Zudem erwarten Sie höchste Sicherheits- und Hygienestandards im Hotel. Das heißt, dass eine Wärmebildkamera die Körpertemperatur unserer Gäste bei der Ankunft misst. Die Körpertemperatur unserer Mitarbeiter wird täglich gemessen. Zudem werden alle Mitarbeiter regelmäßig mit sieriologischen Tests geprüft, womit wir eine geschützte Zone im Hotel gewährleisten können.
  • Wir sichern unseren Gästen einen exklusiven Zugang zum Hotel zu.
  • Für unbeschwerte Urlaubstage ist es in diesem Jahr besonders wichtig, dass wir alle Verantwortung füreinander tragen. Das heißt, dass wir als Gastgeber, unsere Mitarbeiter und alle Gäste in den gemeinschaftlich zugänglichen Räumen Abstand halten und, wo dies nicht möglich ist, Mund- und Nasenschutz tragen. Zudem gibt es ausreichend Desinfektionsmittel im Hotel, damit sich alle regelmäßig die Hände desinfizieren können.
  • Hygiene und Sauberkeit war für uns schon immer sehr wichtig, jetzt ist es oberste Priorität. Ein Hygieniker hat für uns ein eigenes Konzept für alle Bereiche des Hotels erstellt, mit dem wir deutlich mehr als die gesetzlichen Vorgaben für unsere Gäste und Mitarbeiter umsetzen. Alle Oberflächen und Berührungspunkte werden mehrmals täglich gereinigt und desinfiziert. Alle Mitarbeiter tragen Mund- und Nasenschutz oder Gesichtsvisiere und Handschuhe. Desinfektion bei jeder Zimmerreinigung, Reinigungsprotokolle werden im ganzen Hotel eingehalten. Handdesinfektions-Spender stehen in allen Bereichen bereit.
  • Unsere Gäste werden in diesem Jahr noch größere Freiräume genießen können als gewohnt. Wir haben die Auslastung freiwillig reduziert, um ausreichend Abstände auf allen Flächen, vor allem aber auch im Restaurant zu ermöglichen. 
  • Wir werden unseren Service noch weiter ausbauen und so viele Speisen wie möglich werden wir am Tisch servieren. Einige unserer Angebote werden auch weiterhin am Buffet bereitgestellt. Um ein hohes Maß an Hygiene sicherstellen zu können, ist es aber auch möglich, einen Salatteller zu bestellen. Unsere Mitarbeiter in der Küche und im Service arbeiten mit Mund- und Nasenschutz oder Gesichtsvisieren und Handschuhen. Es werden die Sicherheitsabstände eingehalten. Am Buffet bitten wir die Gäste Mund- und Nasenschutz zu tragen.
  • Die Bar ist das kommunikative Herz eines Hotels. Wie gewohnt, ist es möglich, sich dort zu treffen und sich auszutauschen. Unsere Hotelbar wird wie gewohnt geöffnet sein. Auch in der Bar gilt, dass wir als Gastgeber, unsere Mitarbeiter und alle Gäste Abstand halten und, wo dies nicht möglich ist, Mund- und Nasenschutz tragen.
  • Urlaub bei uns – darauf freuen sich auch unsere kleinen Gäste. Unsere größte Aufgabe ist es eine verantwortungsbewusste und kompetente Kinderbetreuung zu gewährleisten. Kinderbetreuung mit Anmeldung erlaubt es uns die Kinderbetreuung in Kleingruppen anzubieten und wir werden so viel wie möglich ins Freie gehen. Zudem achten wir darauf, dass Kinder ab sechs Jahren einen Mund- und Nasenschutz tragen dort wo der gesetzliche Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Für die frei zugänglichen Räume und den Spielplatz haben wir für Kinder ein System entwickelt, welches den Kindern hilft diese Abstände auf spielerische Art und Weise einzuhalten.
  • Wir haben die Öffnungszeiten für Sauna und Schwimmbad erweitert, damit wir sicherstellen können, dass auch dort Abstandsregeln eingehalten werden können. Das Chlor, die hohe Luftfeuchtigkeit und die hohen Temperaturen töten Coronaviren ab. Coronaviren können sich auch nicht über das Badewasser verbreiten. Allerdings legen wir großen Wert auf den richtigen Abstand in der Sauna und im Dampfbad, ebenso im Schwimmbad. Unser aller Gesundheit zuliebe dürfen diese nur von einer bestimmten Anzahl an Gästen gleichzeitig genutzt werden.
  • Bei unserem Freizeitprogramm können Sie wie gewohnt aus dem Vollen schöpfen, allerdings werden wir die Gruppengröße reduzieren. Zudem stellen wir alle Informationen für das aktuelle Programm in digitaler Form fürs Smartphone zur Verfügung.